Antrag vom 23.03.2011

An das 10 Hauptamt der Stadt Mainz über Ortsverwaltung Laubenheim 55130 Mainz


Beleuchtung eines Weges zur Haltestelle „Am Bornberg“

Die Bushaltestelle „Am Bornberg“ wird von vielen Bürgerinnen und Bürgern genutzt, die auf der Hangseite von Laubenheim leben. Insbesondere Kinder nutzen die o.g. Bushaltestelle in den Morgenstunden wie auch am späten Nachmittag (Ganztagesschule), wenn die Sonne noch nicht auf- bzw. schon wieder untergegangen ist.

Von der Hangseite aus findet sich kein Weg, der hierzu angemessen beleuchtet wäre: Zum einen ist ein möglicher Weg zur Haltestelle der Fußweg, der sich an die Straße „An der Hayl“ anschließt, zum anderen die Verlängerung der Straße „Am Bornberg“ oberhalb des Friedhofes. Beide Möglichkeiten sind nicht beleuchtet.

Zur einfacheren Orientierung entsprechende Flurkarte als Anlage.

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt, eine angemessene Beleuchtung für den Weg zur Bushaltestelle „Am Bornberg“ zu prüfen und eine adäquate Beleuchtung unter dem Aspekt ‚Sicherheit’ für unsere Bürgerinnen und Bürger, insbesondere die auf den Bus angewiesenen Kinder, sicher zu stellen.

Weitere Begründung erfolgt mündlich.


Julia Neuroth
Vertreter der FDP im Ortsbeirat