Pressemeldung vom 15.3. 2006

FDP: Aufklärung der Baumfällaktion gefordert

Fehlende Bäume auf dem Laubenheimer Campingplatz


Walter Koppius, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Ortsbeirat Laubenheim, fordert Aufklärung über die kürzlich erfolgte Baumfällaktion auf dem Laubenheimer Campingplatz. Ohne vorherige Information der Laubenheimer Bürger und des Ortsbeirates sei eine beachtliche Zahl von Bäumen gefällt worden. Dies sei ohne Aufklärung der Hintergründe nicht zu akzeptieren.

Koppius: "Die FDP möchte erfahren, aus welchem Grund die Fällungen vorgenommen wurden und wer eine entsprechende Genehmigung erteilt hat." Außerdem erwarteten die Liberalen Antwort auf die Frage, mit welchen Baumarten gegebenenfalls Ersatzpflanzungen vorgenommen werden. Eine entsprechende Anfrage werde die FDP-Fraktion bei der nächsten Ortsbeiratssitzung stellen, so Koppius.


V. i. S. P.

Dr. Christian Hecht
Vorsitzender der FDP Laubenheim